Ulrike A.

Hallo Katharina,

es tut uns leid, dass unser Feedback so spät kommt.
Dank deiner Hilfe ist unser Leben nun um so viel einfacher und wir sind voller Tatendrang alles zu erledigen, was vorher zu kurz gekommen ist. Bevor wir uns an dich gewendet hatten, hat Jonah Tag und Nacht nur im Tragetuch oder auf uns liegend geschlafen und ist zudem noch alle 1-2 Stunden aufgewacht. Wie du gemerkt hast, habe ich mich nicht aus Überzeugung, sondern aus Verzweiflung an dich gewandt. Und trotz meiner Unsicherheit gegenüber deinen Plänen, hast du uns mit einer klaren Linie und ganz viel Zuspruch, so schnell ans „Ziel“ gebracht. Das war genau das was uns gefehlt hat. Nach wenigen Wochen hat er in seinem eigenen Bett geschlafen, dort schläft er nun viel entspannter als bei uns. Nachts schläft er sogar meistens durch und inzwischen ist das „ins Bett bringen“ nicht mehr mit Angst und Stress verbunden, sondern ganz selbstverständlich und entspannt. Alles hat sich super eingespielt und ich habe das Gefühl unser Leben wieder im Griff zu haben und kann das „Mama sein“ viel besser genießen. Und es war soooo viel einfacher als Gedacht. Vielen vielen Dank dafür!

Ganz liebe Grüße und alles Gute für dich und deine Familie!
Jonah, Maxi & Ulrike